GLS Crowd

Crowdinvesting für nachhaltige Projekte und Wachstumsunternehmen: Die Online-Plattform GLS Crowd verbindet Menschen, die mit ihrem Geld sozial-ökologische Projekte unterstützen wollen, mit Unternehmer*innen und deren zukunftsweisenden Ideen. Anleger*innen können ab einem Betrag von 250 Euro (bis maximal 10.000 Euro pro Projekt) in Unternehmen und Projekte aus den folgenden Branchen investieren. Dabei haben sie die Chance, am unternehmerischen Erfolg zu partizipieren.

Soziales & Gesundheit

Wohnen

Erneuerbare Energien

Bildung & Kultur

Ernährung

Nachhaltige Wirtschaft

Die GLS Crowd ist ein Angebot der GLS Crowdfunding GmbH, die mit der GLS Bank kooperiert. Diese ist eine unabhängige Gesellschaft und kein Unternehmen der GLS Bank-Gruppe.

Die GLS Crowd besuchen »

gemeinschaftscrowd

Crowdfunding für Gemeinnützige: Die gemeinschaftscrowd hilft Menschen mit guten Ideen, finanzielle Unterstützung per Crowdfunding für gemeinnützige Projekte zu finden. Sei es der Kauf von Musikinstrumenten für eine Schule oder der Aufbau eines Schulungszentrums in Kenia – häufig scheitert es am Geld. Die gemeinschaftscrowd bietet gemeinnützigen Vereinen und Institutionen die Möglichkeit, Projekte vorzustellen und Menschen zu finden, die bei der Umsetzung finanziell helfen wollen.

Die gemeinschaftscrowd ist ein Angebot der GLS Treuhand e.V., die eng mit der GLS Bank kooperiert. Die GLS Treuhand e.V. ist unabhängig von der GLS Crowdfunding GmbH.

Die gemeinschaftscrowd besuchen »